Dienstag, 3. Januar 2012

12. Februar

Mozart  KV 75 Sinfonie F-Dur

Odyssee 4,  108 - 146

Telemach in Sparta: Menelaos trauert um Odysseus und gedenkt dessen Vater Laertes, seiner Frau Penelope und des Sohnes Telemach. Da muss Telemach weinen und Menelaos erkennt ihn. Auch Helena, Menelaos' Weib, wegen der alles geschah, fällt die Ähnlichkeit von Telemach mit Odysseus auf.


Solche Überraschungen, wie Menelaos sie erlebt, finden sich auch musikalisch in der F-Dur-Sinfonie Amadés von 1771: die Eröffnung des Kopfsatzes durch Oboen mit verzierender Violinenbegleitung, die ungewohnte Stellung des kaum als solches zu erkennenden Menuetts vor dem langsamen Satz oder das einen Takt zu früh abbrechende Hauptthema des Finalsatzes ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen