Dienstag, 3. Januar 2012

17. Dezember

Mozart KV 599 Sechs Menuette

Odyssee 24, 1 - 34

Der Spuk der toten Freier: Hermes führt ihre Seelen zur Aphodeloswiese.
Sie treffen dort die Seele von Achilleus, Patrokolos, Antilochos, Ajas, Agamemnon. Achilleus und Agamemnon erinnern sich an die Kämpfe vor Troja.



Als "k. k. Kammerkompositeur" schreibt Amadé weiter Tanzmusiken für die Wiener Redoutenbälle, wo Maskenbälle fürs ganze Volk stattfinden.
Am 23. Januar 1791 komponiert er 6 Menuette, die ersten eines beliebten Zyklus, den er später geschlossen herausgibt.
Wie unglaublich produktiv Mozart in seinen letzten Lebensjahren war, zeigen neben solch großen Schöpfungen wie Zauberflöte und La clemenza di TitoReuiemKlavierkonzert und Klarinettenkonzert die vielen kleineren Werke, wie diese Tänze.
Hier treffen wir auf das ganze Wunder der mozartschen Orchestrierung. Jedes Menuett und Trio beschränkt sich auf zwei Perioden zu je acht Takten, aber darin offenbart sich ein außerordentlicher Reichtum an Klangfarben und Rhythmen. Alle Instrumente sind völlig gleichberechtigt. Die Instrumentierung ist so reich wie bei Brahms und doch so überaus durchsichtig. Selbst in den späten Symphonien findet sich nichts Derartiges und nur wenig in Cosi fan tutte und in der Zauberflöte. Mozart scheint das vergleichsweise leichtgewichtige Medium der Tanzmusik benutzt zu haben, um darin zu experimentieren. So gibt er uns eine Vorstellung davon, wie eine Mozart- Symphonie des Jahres 1792 geklungen hätte.
In Nr. 3 von KV 599 erhält Amadé den punktierten Rhythmus abwechselnd mit den Violinen, Bässen und Bläsern aufrecht. Das Trio von Nr. 4 ist ein Dialog für Oboe und Fagott, in den sich am Ende die Geigen auf köstliche Weise einschalten. In Nr. 5 haben die zweiten Violinen und das Fagott eine ostinato-Figur; auf die Jagdhörner im Trio antwortet ein Atemhauch aus dem Elysium. Einzigartig in der Besetzung ist das Trio von Nr. 6: die Streicher füllen den Hintergrund aus, während die Hauptpassage aus zwei Takten der Pauken, dann Fagotten, Oboen, Flöten und Piccolo besteht, die kanonisch einsetzen und ein wunderbares Klanggewebe schaffen.


KV 599




















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen